Dienstag, 4. September 2012

Eingelegte Salzzitronen

Noch nie probiert, aber bald werde ich meine eigenen Erfahrungen berichten...

1) 10 unbehandelte Zitronen heiß waschen und abtrocknen. Kreuzweise 1 cm tief einschneiden (nicht durchschneiden!).

2) Jede Zitrone mit etwas Meersalz füllen und fest zusammendrücken.

3) Etwas Meersalz in ein großes, hohes Einmachglas füllen. Die Zitronen einschichten, dabei immer wieder mit Meersalz bestreuen.

4) 2 Zitronen auspressen und den Saft über die Zitronen gießen. Mit kochendem Wasser auffüllen und etwa 4 Wochen marinieren lassen.

Die Schale wird in dünne Streifen geschnitten und in vielen marokkanischen Gerichten, aber auch in Salat verwendet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen